Bosch DIY Heckenschere AHS 50-26 Messerabdeckung 600 Watt 500 mm Schnittlänge

Bosch

  • €135,95
  • Sie sparen €9
inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten


Produktbeschreibung:

  • Motorleistung: 600 W
  • Messerlänge: 500 mm
  • Messerabstand: 26 mm
  • Hubzahl bei Leerlauf: 3.400 min-1
  • Gewicht: 3,6 kg
  • Rutschkupplung-Drehmoment: 50 Nm
  • Schwingungs-emissionswert ah: 2.5 m/s²
  • Unsicherheit K: 1.5 m/s²
  • Heckenschere AHS 50-26 - präzise und kontrollierte Schnitte
  • Schneidet mühelos Äste mit bis zu 32 mm Durchmesser durch die Sägezähne am vorderen Bereich des Messers
  • Optimal für eine Heckenhöhe bis zu 2m
  • Neue Leichtbaukonstruktion: Das Gewicht von 3,6 kg ermöglicht auch längere Arbeiten
  • Messerschutz für Schnitte entlang von Mauern und Boden
  • Der Frontgriff mit neuer Schalteranordnung ermöglicht komfortables Arbeiten in jeder Position
  • Lieferumfang: AHS 50-26, Messerabdeckung, Karton

    Die Heckenschere AHS 50-26 von Bosch eignet sich perfekt für die Pflege von Hecken unter einem Meter Höhe, auch solche mit etwas dickeren Ästen. Hierfür sorgen eine Schwertlänge von 50 cm, die integrierte Sägefunktion sowie der kräftige 600 Watt Motor.

    Das Kabelgerät von Bosch gewährleistet maximale Kraft und einen unterbrechungsfreien Schnitt – auch bei größeren Gärten. Dafür benötigen Sie jedoch eine Stromquelle und möglicherweise ein Verlängerungskabel, sollte die Steckdose nicht in der Nähe der Hecke sein.

    Mit der Heckenschere AHS 50-26 von Bosch können Sie mühelos Hecken und kleinere Äste mit bis zu 25 mm Durchmesser schneiden. Die Schwertlänge von 50 cm eignet sich dabei hervorragend für Hecken unter einem Meter, kann aber selbstverständlich auch über Kopf eingesetzt werden.

    Dank der Sägefunktion lassen sich mit der AHS 50-26 im vorderen Bereich des Schwertes sogar Äste schneiden, die dicker sind als die Zahnöffnung von 26 mm. Das elektronische Anti-Blockier-System sichert eine unterbrechungsfreie Schnittleistung auch bei dickeren Ästen.

    Bei der Kirschlorbeer Hecke sollte der Rück-oder Pflegeschnitt im Juni erfolgen, bei Bedarf ein weiteres Mal im Herbst bis spätestens November. Junge und ältere Kirschlorbeerhecken unter einem Meter können Sie mit der AHS 50-26 mühelos pflegen.


    Wir empfehlen außerdem